Sich in den eigenen vier Wänden wohl und zu Hause fühlen – angesichts gesunkener Bauzinsen denken in Deutschland mehr und mehr Haushalte darüber nach, ins Eigenheim umzuziehen. Gerade der Wohlfühlfaktor hängt auch davon ab, ob man in der Planungsphase alles richtig gemacht hat.

Mit dem Tilgungsrechner lassen sich Weichen stellen – auch wenn das letzte Wort die Bank hat. Der Vorteil, welcher sich an dieser Stelle bietet, ist die einfache Bedienbarkeit des Ganzen. Warum muss es nicht nur um Zinssatz oder Tilgung gehen? Welche Rolle fällt in der Praxis der Sondertilgung zu?

Sondertilgung: Eine kurze Erklärung für Laien

Der Begriff Sondertilgung taucht nicht nur im Tilgungsrechner auf, sondern hat in der Baufinanzierung inzwischen elementare Bedeutung. Letztlich geht es – zumindest aus Sicht der Bauherren – darum, ein Instrument zur Flexibilisierung des Baudarlehens in den Händen zu halten.

Grundsätzlich unterliegt die Tilgung – also die Rückführung eines Baukredits – den Regelungen des Zahlungs-/Tilgungsplans. Diese sieht unter Berücksichtigung von:

Festlegungen zur Ratenhöhe vor. Will der Kreditnehmer von diesem Zahlungsplan abweichen, muss er die sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung zahlen. Dabei handelt es sich um eine Entschädigung der Bank, welche diese für entgangene Zinsgewinne geltend machen kann. Mit der Sondertilgung lässt sich dieses Hindernis umgehen.

Hintergrund: Hier vereinbaren Bank und Kreditnehmer, dass eine gewisse Kapitalsumme auf das Kreditkonto ohne Nachteil für den Darlehensnehmer eingezahlt werden kann.

Sondertilgung: Höhe und Folgen im Tilgungsrechner beobachten

Natürlich stellt sich an dieser Stelle die Frage, welche Höhe für die Sondertilgung optimal ist. Und welche Auswirkungen das Ganze in der Praxis hat. Heute arbeiten Banken meist mit Kreditverträgen in der Baufinanzierung, welche Sondertilgungen in Höhe von bis zu fünf Prozent enthalten. Höhere Summen sind selten.

Bezüglich der Auswirkungen kann man sich folgendes Beispiel vor Augen halten. Bei einer Kreditsumme von 100.000 Euro entsprechen drei Prozent Sondertilgung einem Betrag von 3.000 Euro p. a. In zehn Jahren hat man so quasi knapp ein Drittel des Kredits zurückgezahlt.

KreditsummeSondertilgungBetrag p. a.
100.000 Euro3 %3000 Euro

Fazit

Die Sondertilgungen sind eine Möglichkeit, um die Rückzahlung des Baukredits flexibel zu gestalten. Mithilfe vom Tilgungsrechner lässt sich sehr leicht feststellen, welches Potenzial dieses Instrument hat.